Nachrichten├╝bertragung

Author: K.-D. Kammeyer Cover
Publication: B.G. Teubner, Reihe Informationstechnik,
4. Edition, 845 Pages,
ISBN 978-3-8351-0179-1, Stuttgart, Germany, 1. March 2008
Contact:
Abstract:

Das umfassende Lehrwerk Nachrichtenübertragung gliedert sich in vier Teile. Beginnend mit Grundlagen der Systemtheorie deterministischer und stochastischer Signale sowie einigen grundsätzlichen Eigenschaften von Übertragungskanälen widmet sich der zweite Teil der klassischen Analogübertragung. Teil 3 behandelt ausschließlich die neueren digitalen Modulationsverfahren. Der vierte Teil wurde weitgehend neu gestaltet; er ist jetzt ausschließlich der modernen Mobilfunktechnik gewidmet. Zunächst enthält er eine Zusammenfassung allgemeiner Zusammenhänge, um sich dann dem aktuellen Mehrträgerverfahren OFDM und dem CDMA-Konzept zuzuwenden. Zur Illustration werden der moderne W-LAN-Standard und das Mobilfunksystem UMTS dargestellt. Den Abschluss bildet ein neues Kapitel über Mehrantennen-Konzepte.

Aus dem Inhalt:

  • Teil I: Signale und Systeme - Rauschsignale - Eigenschaften von Übertragungskanälen
  • Teil II: Analoge Modulationsverfahren - Lineare Verzerrungen und Rauschen - Systembeispiele
  • Teil III: Grundlagen der Datenübertragung - Digitale Modulation - Demodulationsstrukturen - AGN-Übertragung - Entzerrung - Viterbi-Algorithmus - Kanalschätzung
  • Teil IV: Funkkanalübertragung - OFDM - CDMA - Mehrantennensysteme

Zielgruppe:

  • Studierende und Forschende im Bereich Nachrichtentechnik an Universitäten
  • Telekommunikationsingenieure

Über den Autor:

  • Prof. Dr.-Ing. Karl-Dirk Kammeyer, Leiter des Arbeitsbereiches Nachrichtentechnik (ANT) am Institut für Telekommunikation und Hochfrequenztechnik (ITH), Universität Bremen
Files:
Inhaltsverzeichnis
nt-inhalt.pdf98 KB
BibTEX
Korrekturen: 3. Auflage
Index: 135
Last change on 24.01.2018 by Admin
AIT ieee GOC tzi ith Fachbereich 1
© Department of Communications Engineering - University of BremenImprint / Contact